Spanien - Sonnenschirme am Strand

Spanien Reisen

Spanien - Genussvoll Reisen

85 Prozent der Iberischen Halbinsel sind spanisches Territorium. Im Norden durch den Gebirgszug der Pyrenäen vom europäischem Festland getrennt, im Westen Portugal und die Atlantikküste, auf der östlichen Seite das Mittelmeer, sind die Grenzen Spaniens. Natürlich dürfen die Balearen, zu denen Mallorca und Ibiza gehören und die Kanaren, mit Gran Canaria und Teneriffa nicht unerwähnt bleiben. Neben Industrie, Handel und Dienstleistungen, ist Spanien eins der beliebtesten Reiseziele weltweit und Lieferant vieler landwirtschaftlicher Produkte wie Wein, Oliven, Olivenöl und unzähliger Gemüse und Früchte.

Spanien - Sonne und Flamenco

Die Spanische Bevölkerung gilt als sehr temperamentvoll und wer schon einmal einen Flamenco gesehen hat, weiß was gemeint ist. Gelassenheit ist aber eine der wesentlichen Charakterzüge der überwiegend katholischen Einwohner dieses von der Natur reich beschenkten und verwöhnten Landes. Die Vielfalt der Früchte, die Land und Meer hervorbringen, machen die Küche Spaniens zu einer der besten der Welt. Urlaub in Spanien ist etwas für Menschen die das Leben zu genießen wissen.

Urlaub pur

Neben den vielen Möglichkeiten an den weltbekannten Küsten des Mittelmeeres und des Atlantiks, sowie auf einer der Balearen- oder Kanaren-Inseln einen Badeurlaub zu verbringen, bietet Spanien auch eine große Zahl historischer Zeugnisse in Form von Bauwerken und Denkmälern. Nicht nur Städte wie Barcelona, Madrid, Valencia und Granada um nur einige zu nennen, sind lohnende Ziele für den Urlauber, auch einzigartige Kulturlandschaften wie die Serra de Tramuntana und Zeugnisse der Frühgeschichte der Menschheit wie beispielsweise die Cuevas de la Araña, machen Spanien zu einem auch kulturell lohnenden Reiseziel.